1. Targeting einrichten

Geo-Targeting und Platform-Targeting muss nicht eingerichtet werden und steht jedem CleverPush Kunden mit dem entsprechenden Tarif zur Verfügung. Soll Tagging zum Einsatz kommen, müssen die Tags vorher natürlich in den Kanal Einstellungen angelegt werden. Themenbereiche funktionieren wie Tags, allerdings hat der Abonnent hier selbst die Kontrolle. Tags werden Abonnenten hingegen über einen Tracking Code oder auch automatisiert im Hintergrund zugewiesen.

2. Targetiert versenden

Beim Versand und der Planung von Benachrichtigungen kann im letzten Abschnitt (Targeting) eine Vielzahl von Einstellungen zur Eingrenzung der Zielgruppe vorgenommen werden. Wir empfehlen bei stark gestreuten Inhalten immer den Einsatz von Themenbereichen oder Tags.

Bereits erfolgreich im Einsatz bei

Berliner Morgenpost
Mediengruppe Klambt
Universal
Jolie
t3n
TV Spielfilm