Der perfekte Einstieg mit CleverPush

Der Einstieg bei CleverPush ist leicht gemacht. Sobald Sie sich eingeloggt haben, sollten Sie den ersten Kanal unter “Einstellungen” -> “Kanal hinzufügen” erstellen, dort werden sie automatisch durch die Installation geleitet. Nach der Erstellung haben Sie direkt die Möglichkeit, den CleverPush Code auf Ihrer Seite einzubauen. Ist das erledigt, ist die Integration vorerst abgeschlossen.

Falls Ihre Seite über SSL (HTTPS) läuft, empfehlen wir Ihnen dringend, das Native OptIn einzurichten, dafür sind aus technischen Gründen zwei Dateien nötig. Weitere Informationen und eine detaillierte Anleitung hierfür finden Sie in den Kanal Einstellungen (“Kanal bearbeiten”), wenn der Haken bei “EIGENE DOMAIN (HTTPS)” aktiviert ist. Das native OptIn bietet Ihnen einige Vorteile, darunter erhöhte OptIn-Raten, sowie die Anzeige der eigenen Domain bei den Push Benachrichtigungen.

Nach dem Einbau sollten Sie eventuell auf folgende FAQ in Ihrer Datenschutzerklärung hinweisen:

https://cleverpush.com/faq

Weitere Informationen können Sie auch unserem Einführungsvideo entnehmen:

https://www.youtube.com/watch?v=ZFPnVMUy_rg