Mehr Pushes, mehr Grün – Clever gegen den Klimawandel

Unser Unternehmen besteht, wie jedes andere auch, aus Menschen. Menschen, denen gesellschaftliche Verantwortung sehr wichtig ist. Besonders groß geschrieben wird dabei das Thema Nachhaltigkeit. Dieses liegt uns nicht nur beruflich, sondern auch privat sehr am Herzen. Das ist der Grund, weshalb wir die Stiftung „Plant-for-the-Planet“ unterstützen. Plant-for-the-Planet Was als Schulreferat eines 9-jährigen anfing, ist mittlerweile […]

Unser Unternehmen besteht, wie jedes andere auch, aus Menschen. Menschen, denen gesellschaftliche Verantwortung sehr wichtig ist. Besonders groß geschrieben wird dabei das Thema Nachhaltigkeit. Dieses liegt uns nicht nur beruflich, sondern auch privat sehr am Herzen. Das ist der Grund, weshalb wir die Stiftung „Plant-for-the-Planet“ unterstützen.

Plant-for-the-Planet

Was als Schulreferat eines 9-jährigen anfing, ist mittlerweile zu einer globalen Bewegung geworden: Felix Finkbeiner ist es zu verdanken, dass eine großartige Vision gestartet wurde und Schritt für Schritt dem gewaltigen Ziel näherkommt.

Die Vision besteht darin, dass Kinder im Kampf gegen die Klimakrise in jedem Land der Welt eine Million Bäume pflanzen können. Auf diese Weise wird tatsächlich ein CO2-Ausgleich geschaffen, es wird etwas getan, während Erwachsene nur große Reden schwingen. Der Plan sieht vor, dass weltweit 1.000 Milliarden Bäume hinzukommen sollen. Wissenschaftler der Crowther Lab, ETH Zürich, haben bestätigt, dass uns dies einen Zeit-Puffer von etwa 15 Jahren verschafft, um den Klimawandel zu verlangsamen.

Push for Plantings

Von den bisher mehr als 13 Milliarden gepflanzten Bäumen stammen 8.910 von uns. Aber das soll noch nicht das Ende sein! Wir haben eine Möglichkeit gefunden, dieses Vorhaben in unser Unternehmen zu integrieren.

Pro 20. Millionen verschickten Push-Nachrichten pflanzen wir einen Baum. Unser Ziel bis zum Jahr 2022 liegt bei 5.000 (Wurde bereits erreicht) gepflanzten Bäumen. Wir sind direkt mit 1000 Bäumen auf einmal ins Rennen gegangen, um unser Engagement zu zeigen. Und unsere Kunden und deren Nutzer können dabei helfen, dieses bedeutende Vorhaben weiterhin zu unterstützen.

Auf diese Weise gewinnt jeder! Unsere Kunden haben nun noch eine Zusatz-Motivation, Push-Benachrichtigungen klug und vielfältig einzusetzen, denn dies geschieht im Rahmen eines guten Zwecks. Und auch den Nutzern kann natürlich auf diese Weise das Vorhaben nahe gebracht werden.

Unser Bestes als Unternehmen geben und dabei noch viel mehr erreichen: das ist unser Ziel. Push-Benachrichtigungen erreichen Menschen auf der ganzen Welt – sorgen wir dafür, dass diese noch einen weiteren globalen Effekt mit sich bringen. Wir sind ein Teil des Bollwerks, welches sich der Welle des Klimawandels entgegenstellt. Und gemeinsam mit unseren Kunden können wir dafür sorgen, dass wir auch in Zukunft auf einer gesunden Erde mit glücklichen Menschen leben können.

Wir sind sehr stolz und glücklich, Teil von Plant-for-the-Planet zu sein. Gemeinsam mit allen anderen Unterstützern kämpfen wir weiterhin für das gewaltige Ziel – und Push-Nachrichten können dabei helfen, dieses zu erreichen.

 

1 BAUM PRO 20.000.000 VERSCHICKTEN PUSHES | UNSER BAUMPROFIL ANSEHEN

Weitere Beiträge

iOS 15 und Android 12 – die wichtigsten Änderungen

In den letzten Tagen haben sowohl Apple als auch Google neue Versionen ihrer Betriebssysteme veröffentlicht, welche auch einige Änderungen in Bezug auf Push Nachrichten mit sich bringen.

Plant Apple die Integration von iOS Web-Push-Benachrichtigungen?

Web-Push-Benachrichtigungen sind ein Marketing Channel, welcher in den letzten Jahren rasant an Bedeutung gewonnen hat. Deshalb bedienen sich dieses Tools bereits über 10% aller Top Websites. Dadurch wird es den Website-Betreibern möglich gemacht, noch effektiver mit ihren Nutzerinnen und Nutzern in Kontakt zu treten.  Jedoch ist man zum Versenden der Push-Benachrichtigungen auch auf den Support […]

Werbung in Corona-Zeiten: Was jetzt anders sein muss.

Wie viel die Pandemie verändert hat, lässt sich in einem Absatz kaum zusammenfassen. Was aber völlig klar ist: in Corona-Zeiten hat sich auch die Werbung, zum Teil radikal, verändert. Wahrnehmungen sind anders, sei es mit Blick auf die Werbebotschaft selbst, das Produkt, das Unternehmen und allgemein das (Brand-)Image. Was im Einzelnen hat sich geändert? Und […]

Jetzt unverbindlich testen

Unverbindliche Testphase, endet automatisch nach 30 Tagen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner