Push Nachrichten: Funktion und Vorteile

Funktion Push Nachrichten Push Nachrichten sind ein bereits im mobilen Segment etabliertes Mittel von Firmen, um ihre Kunden zu erreichen. So können beispielsweise über mobile Apps Benachrichtigungen an den Kunden gesendet werden, die zum Öffnen der App oder einer anderen Aktion animieren sollen. Seit neustem sind Push Benachrichtigungen auch browserseitig einsetzbar. Webseiten können die Berechtigung zum […]

Funktion Push Nachrichten

Push Nachrichten sind ein bereits im mobilen Segment etabliertes Mittel von Firmen, um ihre Kunden zu erreichen. So können beispielsweise über mobile Apps Benachrichtigungen an den Kunden gesendet werden, die zum Öffnen der App oder einer anderen Aktion animieren sollen.

Seit neustem sind Push Benachrichtigungen auch browserseitig einsetzbar. Webseiten können die Berechtigung zum Senden für Nachrichten genau wie bei mobilen Apps einholen und dann Neuigkeiten an ihre Besucher versenden. Diese Nachrichten werden auch dann angezeigt, wenn der Nutzer nicht auf der Webseite ist. Dadurch sind sie auch mit Meldungen aus Apps vergleichbar. Beim Klick auf eine Webseitenbenachrichtigung öffnet sich ein Link. Die Benachrichtigung an sich ist generell komplett individuell gestaltbar.

Vorteile von Push Nachrichten

Push Nachrichten stellen sich daher als erfolgreiches Marketing Tool heraus und bieten E-Mail Marketing die Stirn. Höhere Klick- sowie Eintragungsraten als bei E-Mail Marketing zeichnen das Push Marketing aus. Es war noch nie einfacher, schnell Abonnentenlisten aufzubauen um Traffic zu generieren.

Auch die Frequentierung von Push Benachrichtigungen ist ein wichtiger Faktor beim erreichen der gewünschten Klick-Raten und Abonnentenzahlen. Als Webseitenbetreiber sollten Sie demnach die goldene Mitte zwischen zu häufigen und zu wenigen Meldungen finden. Falls sich Ihre Nutzer mit Benachrichtigungen überflutet fühlen werden Ihre Klick- sowie Austragunsraten darunter leiden. Nicht damit gemeint sind natürlich Eilmeldungen oder andere sowieso sehr wichtige Informationen, diese sollten Sie Ihren Nutzern nicht vorenthalten.

Ansprechende Inhalte erstellen

Ein weiterer Faktor für erfolgreiches Push Marketing sind selbstverständlich auch die Inhalte der Benachrichtigungen. Wählen Sie dafür zunächst ein aussagekräftiges und auf den ersten Blick leicht erkennbares Icon für die Meldung. Interessant für den Nutzer können auch Emoji-Symbole in den Benachrichtigungstexten sein.

Weitere Beiträge

Conversion Rate steigern dank Push-Benachrichtigungen

Bei manchen Nutzern besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit für Conversions als bei anderen. Was wäre, wenn es eine Möglichkeit gäbe, genau diese User gezielt anzusprechen? Push-Benachrichtigungen machen genau das möglich. Wie das in der Praxis aussieht und warum Push-Nachrichten ideal dafür geeignet sind, Unternehmensziele zu erreichen, zeigt dieser Artikel. Der entscheidende Zeitpunkt für Push-Benachrichtigungen für mehr […]

Omnichannel-Messaging – ein Muss für Unternehmen

Wie viele Kanäle nutzen Sie, um mit Ihren Nutzern zu interagieren? Während es früher ausgereicht hat, nur über ein bis zwei Kanäle erreichbar zu sein, steht heute das sogenannte Omnichannel-Messaging im Raum. Was man unter Omnichannel-Messaging versteht, wie es Unternehmen nützt und welche Tipps bei der Umsetzung helfen, erfahren Sie in diesem Artikel. Was ist […]

Kundengewinnung mit Push-Benachrichtigungen: Praktische Tipps für eine effektive Strategie

Die Neukundengewinnung ist für alle Unternehmen ein wichtiges Thema. Zwar gibt es Bestandskunden, an die sich Produkte und Dienstleistungen verkaufen lassen, doch ebenso wichtig ist es, neue Kunden zu generieren, um dauerhaft Erfolge zu erzielen. Wie Push-Benachrichtigungen bei der Kundengewinnung helfen und welche Tipps Sie für eine effektive Strategie kennen sollten, erfahren Sie jetzt. Push-Benachrichtigungs-Strategie […]

Jetzt unverbindlich testen

Unverbindliche Testphase, endet automatisch nach 30 Tagen