Pinterest Marketing

Was ist Pinterest Marketing und wie funktioniert es?

Was ist Pinterest Marketing und wie funktioniert es? Sichtbarkeit ist für alle Unternehmen ein essenzieller Faktor. Für unternehmerischen Erfolg ist die richtige Marketing-Strategie erforderlich. Ganz neue Möglichkeiten tun sich mit der Suchmaschine Pinterest auf. Was Pinterest Marketing ist, wie es funktioniert und welche Tools Ihnen dabei helfen, erfahren Sie in folgendem Beitrag. Was ist Pinterest […]

Was ist Pinterest Marketing und wie funktioniert es?

Sichtbarkeit ist für alle Unternehmen ein essenzieller Faktor. Für unternehmerischen Erfolg ist die richtige Marketing-Strategie erforderlich. Ganz neue Möglichkeiten tun sich mit der Suchmaschine Pinterest auf. Was Pinterest Marketing ist, wie es funktioniert und welche Tools Ihnen dabei helfen, erfahren Sie in folgendem Beitrag.

Was ist Pinterest Marketing?

Pinterest ist für viele vor allem wegen der Auswahl an Rezepten, DIY-Anleitungen und Einrichtungs-Trends bekannt. Allerdings bietet die Suchmaschine wesentlich mehr – in mehr und mehr Unternehmen wird Pinterest zu einem beliebten Marketing-Tool. Man spricht auch von Pinterest Marketing.

Pinterest ist neben Ihrer Webseite und verschiedenen Social Media-Kanälen eine hervorragende Ergänzung Ihres Marketing-Mix. Das Besondere an Pinterest besteht darin, dass die Suchmaschine sehr bildlastig ist. Zudem wird sie häufig für ein soziales Netzwerk gehalten. Das hat auch einen guten Grund: Pinterest vereint SEO-Aspekte von Google mit interessenbasierten Suchanfragen von Social Media.

Einfach erklärt ist Pinterest Marketing also die optimale Ergänzung für Ihre Marketingstrategie. Sie haben damit die besten Voraussetzungen, um

  • Ihre Markenbekanntheit zu steigern,
  • Ihre Reichweite zu erhöhen und
  • Ihre Zielgruppe genau da anzusprechen, wo sie sich aufhält.

Wie Sie Ihren Traffic mit Pinterest steigern können, haben wir in einem separaten Beitrag bereits erklärt.

Übrigens: Auch wenn Pinterest als Suchmaschine und nicht als soziales Netzwerk gilt, spricht man bei Pinterest Marketing häufig auch von „Social Media-Marketing“. Hier verschwimmen die Grenzen oftmals.

Lohnt es sich, Marketing in Pinterest zu betreiben?

Die Nutzerzahlen von Pinterest steigen. Im letzten Quartal 2023 waren es ganze 498 Millionen monatlich aktive Nutzer. Da die Suchmaschine immer weiter an Popularität dazugewinnt und die Nutzerzahlen steigen, sollten sich Unternehmen intensiv mit dem Gedanken auseinandersetzen, ob Pinterest Marketing nicht auch für sie die optimale Ergänzung ist.

Interessant ist auch, wer Pinterest nutzt: Die meisten User sind zwischen 18 und 30 Jahre alt. Das macht den Großteil der Zielgruppe vieler Unternehmen aus. Wer also seine Zielgruppe genau dort erreichen möchte, wo sie sich aufhält, sollte auf Marketing in Pinterest nicht mehr verzichten.

Fakt ist: Pinterest Marketing lohnt sich nicht nur für Blogger, sondern für Unternehmen aus so gut wie jeder Branche!

Wie funktioniert Pinterest Marketing?

Bei Pinterest werden sogenannte Pins in Pinnwänden gepostet. Dabei ist es wichtig, dass die Pins innerhalb einer Pinnwand thematisch zusammenpassen. Gute Pins sind so ansprechend gestaltet, dass User auf sie aufmerksam werden und die dahinterliegende Webseite besuchen. Es gibt zudem die Möglichkeit eines Repins – dabei werden Pins auf anderen Pinnwänden gespeichert, wodurch sich ihre Reichweite erhöht. Das Ziel von Pinterest Marketing ist also, die Aufmerksamkeit der User für sich zu gewinnen, um Repins und Traffic zu generieren.

Möchten Sie Marketing mit Pinterest betreiben? Dann benötigen Sie die passende Marketing-Strategie! Folgende Aspekte spielen dabei eine essenzielle Rolle:

  1. Kennen Sie Ihre Zielgruppe: Wenn Sie neue Kunden gewinnen und Interessenten erreichen möchten, sollten Sie genau wissen, auf wen Ihr Content abzielt.
  2. Erstellen Sie passende Pins: Pinterest ist für viele User eine Quelle für Inspirationen. Blicken Sie daher über den Tellerrand hinaus und gestalten Sie Ihre Pins so, dass sie wirklich relevant für Ihre Zielgruppe sind. Storytelling ist dabei ein wichtiges Stichwort.
  3. Rich Pins: Zwischen informativen Pins können Sie gezielt und unaufdringlich Werbung für Ihr Produkt platzieren. Rich Pins helfen dabei, interessierte Nutzer zu Kunden zu machen, indem sie beispielsweise Artikel oder Produkte beinhalten.
  4. Sorgen Sie für Abwechslung: Wechseln Sie zwischen GIFs, Videos, Infografiken und anderen visuellen Inhalten. So ziehen Sie die Aufmerksamkeit auf sich und bieten Nutzern einen echten Mehrwert.
  5. Pflegen Sie Ihren Content regelmäßig: Auf einer Pinnwand können Sie alle Pins zu einem Thema sammeln. Überlassen Sie Ihre Inhalte jedoch nicht sich selbst – posten Sie regelmäßig relevante Pins und interagieren Sie mit Ihren Followern!

Zu einer ausgereiften Pinterest Marketing-Strategie gehört selbstverständlich ebenfalls das Tracking der Inhalte, um Erfolge messen und Optimierungspotenzial aufdecken zu können. Vergessen Sie auch nicht, aktuelle Trends zu nutzen. Richtig eingesetzt machen diese Pinterest als Marketing-Tool richtig effektiv.

Vergessen Sie zudem nicht die Einbindung Ihrer Pins auf Ihre Webseite. So können User, die Sie auf anderen Kanälen ansprechen, viel einfacher Ihre Bilder pinnen. Besonders dann, wenn Sie auf Ihrem Blog oder Ihrer Webseite viele Bilder posten, ist diese Funktion Gold wert. Mit dem entsprechenden Plug-in können Sie Ihre Reichweite noch stärker erhöhen.

Wie erstelle ich gute Pins für Pinterest-Onlinemarketing?

Um organisches Wachstum mittels Pinterest-Marketing zu erreichen, müssen Sie die richtigen Pins posten. Da es bei der Suchmaschine vorwiegend um visuelle Inhalte geht, kann das für viele zunächst eine Herausforderung darstellen. Doch keine Sorge – Sie benötigen nicht zwingend eine Pinterest Marketing-Agentur, um erfolgreich zu sein.

Wir von Cleverpush haben ein einzigartiges Produkt entwickelt, mit denen es Ihnen nie wieder schwerfällt, Content für Pinterest zu generieren: Mit unserem Pinterest Poster können Sie ansprechende Pins erstellen, die Veröffentlichung planen und Pinterest Marketing ganzheitlich automatisieren. Es war noch nie so einfach, einzigartigen Content für Pinterest zu erstellen und immer zum richtigen Zeitpunkt auszuspielen.

Selbstverständlich sollten Sie sich dennoch über ein paar How-tos informieren, damit Ihre Pins Ihre Zielgruppe auch wirklich abholen. Neben dem genannten Storytelling, das für die entsprechende Atmosphäre sorgt, spielen auch Bildformate, Hashtags, Keywords und der Zeitpunkt des Postens eine Rolle. All das lässt sich problemlos mit dem Pinterest Poster von Cleverpush planen. So steht Ihrem Erfolg mit Pinterest Marketing nichts mehr im Weg!

Fazit: Was ist Pinterest Marketing und welchen Nutzen hat es für mich?

Pinterest Marketing lohnt sich für alle Unternehmen, die Ihre organische Reichweite erhöhen möchten. Oft wird Pinterest als Marketing-Tool noch unterschätzt, dabei bietet die Suchmaschine erhebliche Vorteile. Da es hier vorwiegend um visuelle Inhalte geht, sollten Sie ansprechende und auf Ihre Zielgruppe zugeschnittene Pins erstellen. Benötigen Sie noch Unterstützung bei der Erstellung und dem Posten Ihrer Pins? Wir von Cleverpush beraten Sie gerne zu unserem automatisierten Pinterest Poster und helfen Ihnen, erfolgreiches Marketing in Pinterest zu betreiben.

Weitere Beiträge

5 Tipps, die die Churn Rate effektiv reduzieren

Wenn Kunden das Unternehmen verlassen, kann das viele Nachteile mit sich bringen. Daher sind Methoden gefragt, mit denen sich das verhindern lässt. Dieser Beitrag zeigt, wie Sie die Churn Rate reduzieren können und welche Präventivmaßnahmen sich lohnen. Definition von Churn Rate Die Churn Rate beschreibt die Abwanderungsquote von Kunden in einem Unternehmen. Sie ist damit […]

Firebase löscht ab 15. Mai 2024 Abonnement-Leichen

Google hat kürzlich angekündigt, dass Firebase, welches als Grundlage für Push-Nachrichten bei Android dient, zum 15. Mai 2024 Push-Abonnements von Geräten löschen wird, welche mindestens 270 Tage nicht mit Firebase verbunden waren. Es geht hier also primär um Geräte, die sehr lange Zeit nicht mit dem Internet verbunden waren. Google nimmt an, dass diese Geräte […]

8 Tipps für den Erfolg mit Pinterest Marketing

Um die Sichtbarkeit zu erhöhen, die Markenbekanntheit zu steigern und weitere Unternehmensziele zu erreichen, ist ein Marketing-Mix für Unternehmen heutzutage unerlässlich. Neben der Optimierung der Webseite und Social Media-Marketing ist auch Pinterest Marketing eine wunderbare Möglichkeit. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen 8 Tipps, mit denen Sie schon bald erfolgreiches Pinterest Marketing betreiben können. 1. […]

Jetzt unverbindlich testen

Unverbindliche Testphase, endet automatisch nach 30 Tagen