Wie kann ich eigene FCM Daten (Firebase Cloud Messaging) hinterlegen?

1. Öffnen Sie https://console.firebase.google.com/ und loggen Sie sich mit Ihrem Google Account ein.

2. Klicken Sie jetzt auf den Projekt hinzufügen Button.

3. Wählen sie einen Projektnamen und ein Land, sowie einen Speicherort (z.B. Deutschland und „europe-west3“ (Frankfurt)) aus. Klicken Sie anschließend auf Projekt erstellen.

4. Klicken Sie bei Ihrem neu erstellen Projekt oben links auf das Zahnrad und anschließend auf Projekteinstellungen.

5. Wählen Sie im blauen Menü oben den Reiter Cloud Messaging aus. Sie sehen im folgenden Ihren Serverschlüssel und Ihre Sender-ID, kopieren Sie beide Werte in die nötigen Felder bei Ihren CleverPush Kanal Einstellungen.
Falls Sie den HTTPS-Betriebsmodus verwenden und damit Datei cleverpush-manifest.json verwenden, vergessen Sie nicht diese Datei zu aktualisieren, da sich damit der Inhalt geändert hat.

Jetzt unverbindlich testen

Unverbindliche Testphase, endet automatisch nach 30 Tagen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner