Wie kann ich Zielgruppen für den Push Versand erstellen?

Das ist auf verschiedenste Wege möglich. Grundsätzlich können diese auf der Auswahl des Abonnenten basieren, auf seinem Verhalten oder auf Gruppierungen, die Sie durch bekannte Daten erstellen.

Sie können direkt bei Opt-In eine Themenauswahl geben. Hier empfiehlt es sich, wenn gewünscht, ein paar Themen anzugeben und einige vorauszuwählen. Grundsätzlich zeigt jedoch die Erfahrung, dass die hier gewonnen Daten nicht so relevant sind, jedoch die Opt-In Rate leicht erhöhen können.

Das Verhalten der Abonnenten kann durch Tags genutzt werden, um Zielgruppen zu bilden. Erstellen Sie dazu einen neuen Tag unter dem Unterpunkt ,,Tags“. Wählen Sie einen passenden Namen, etwa einen Unterbereich Ihrer Website oder ,,Sport“ . Nun können Sie verschiedene Einstellungen treffen, zum Beispiel wie oft der Abonnent eine gewisse Seite aufgerufen haben muss. Wichtig ist auch der Seiten-Pfad. Hier fügen Sie nur den relevanten Teil Ihrer URL ein, also etwa Testseite.de/Sport. Nun werden alle Abonnenten, die in den Sportbereich gehen dieser Tag zugefügt und später können Sie diesen Sportnachrichten Zielgerichtet schicken. Bei der Erstellung der Tags stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

Zusätzlich können Sie auch Attribute erstellen und darauf basierend etwa an alle männlichen Abonnenten pushen. Hier bietet sich eine Verbindung mit Ihrem CRM an. Diese individuelle Lösung sprechen wir gerne mit Ihnen durch.

Jetzt unverbindlich testen

Unverbindliche Testphase, endet automatisch nach 30 Tagen
Consent Management mit Real Cookie Banner