Web-Banner einrichten und nutzen

Mit der Premium Funktion „Web Banner“ können Banner für Ihren Web-Auftritt erstellt werden.
Der Banner kann z.B. für Aktionen, neue Produkte, Newsletter, Podcasts o.Ä. verwendet werden. Dies kann z.B. wie folgt aussehen:

Dieses Banner würde je nach getätigten Einstellungen auf bestimmten Unterseiten der Webseite oder nach einer bestimmten Anzahl von Besuchen eines Users auf der Homepage angezeigt werden.
Diese und weitere detaillierte Einstellungen sind im Web-Push-Bereich zu finden, sofern der Premium Tarif gebucht wurde oder die 30 Tage Testphase noch läuft:

Mit einem Klick auf Web-Banner hinzufügen öffnen sich weitere Einstellungsmöglichkeiten:


Hier wird der Name des Banners vergeben und der Status geprüft. Ist der Banner als Entwurf hinterlegt, kann in aller Ruhe das Banner erstellt werden, ohne dass es zu einer Ausspielung kommt. Weiterhin können Farben des Hintergrundes und Textes, die Breite des Banners, genauso wie Abstände und die Ausrichtung eingestellt werden.

Mit den weiteren Auslösereinstellungen geben wir die Möglichkeit, ein Start- und Enddatum für das Banner zu fixieren, als auch die Häufigkeit der Anzeige pro User zu definieren. Außerdem kann das Banner auch ausschließlich an Abonnenten ausgespielt werden, die das Opt-In akzeptiert haben.

Zusätzlich bieten die Einstellungen die Möglichkeiten, konkrete Pfade ein- bzw. auszuschließen. Auch kann das Banner erst nach einer bestimmten Besuchsdauer- oder auch  Besuchsanzahl auf der Webseite angezeigt werden. Weiterhin ist auch ein Exit-Intent Popup möglich einzurichten. Letzteres wird erst angezeigt, sobald der User die Webseite verlassen will. Einzelne Pfade können durch senkrechte Trennstriche definiert werden, um auf mehreren Pfaden das Banner ein- bzw. auszuschließen. (z.B. /sport|/dfb|/fussball)

Soll der Inhalt überarbeitet werden, ist lediglich ein Klick auf „Inhalt-Bearbeiten“ notwendig und der Web Banner-Editor öffnet sich. Hier bieten wir per Drag & Drop einfachen Gestaltungsspielraum des Banners. über das Einfügen von Sektionen, Bannern, Texten, Bildern, Buttons, usw.
Auch eine eigenständige HTML-Lösung, genauso wie die Verknüpfung zu Social Media Kanälen stellen kein Problem dar.

 

Zurück in den Web-Banner-Einstellungen (raus aus dem Editor) erscheint dann die Vorschau des Web-Banners. Dabei ist zu beachten, dass die Live Vorschau i.d.R. eine Verzögerung von bis zu 30 Minuten haben kann. Eine direkte Vorschau ist z.B. über den Inkognito-Modus des genutzten Browsers möglich.

Sollten Sie Fragen zu Web-Banner haben oder die Funktion testen wollen, sprechen Sie uns gerne an.

 

Jetzt unverbindlich testen

Unverbindliche Testphase, endet automatisch nach 30 Tagen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner